zurück
 
 
20.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Elliehausen/Esebeck
TOP: Ö 10.1
Gremium: Ortsrat Elliehausen/Esebeck Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 12.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 23:20 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Gemeindehaus Elliehausen, Orthwiesen 3, 37079 Göttingen
Ort:
11Vw/0821/19 Zuschussantrag des MSV Condor Göttingen betr. Errichtung einer Metallbauwerkstatt
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:11-Verwaltungsstellen   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

 

Herr Engel, 1. Vorsitzende des MSV Condor, stellt den Verein vor. Durch den Mitgliederschwund hat sich der Vorstand entschieden, mehr Öffentlichkeitsarbeit durchzuführen. Dieses reicht bei weitem nicht aus, so dass die Idee mit der Vereinswerkstatt für den Nachwuchs umgesetzt werden soll. Ziel war es, einen Raum in Elliehausen zu finden. Freundlicherweise hat die Familie Dombrowski diese Räumlichkeiten in der ehemaligen Tischlerei zur Verfügung gestellt. Dort kann nun eine Werkstatt eingerichtet werden, um dem Nachwuchs auch die Technik des Modellbaus näher zu bringen.

 

Herr Dr. Wiedemann bemängelt, dass es sich nicht um einen eingereichten Kostenvoranschlag handelt, sondern um eine Kostenaufstellung.

Herr Engel erläutert, dass er alle Punkte ausgeführt hat, die zur Einrichtung der Werkstatt benötigt werden. Es handelt sich um eine eigene Kostenschätzung, da der Verein die Einrichtung der Werkstatt selbst durchführt.

 

Herr Ortsbürgermeister Voß sagt, dass es sich hier um einen Finanzierungsplan/Investitionsplan handelt, der darlegt, welche Kosten der Verein für die Werkstatt zu investieren hat. Er macht den Vorschlag, dem Verein 1.000,00 € zu bewilligen.

 

Der Ortsrat Elliehausen/Esebeck beschließt einstimmig:

 

Der Ortsrat Elliehausen/Esebeck gewährt dem MSV Condor 1.000,00 €r die Errichtung einer Metallbauwerkstatt.

 
 

zurück