zurück
 
 
21. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales, Integration, Gesundheit und Wohnungsbau
TOP: Ö 8
Gremium: A. f. Soziales, Integration, Gesundheit und Wohnungsbau Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 12.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:00 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum THORN (126), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
Ref05/0009/19 2. Fortschreibung des Integrationskonzeptes der Stadt Göttingen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:05-Büro für Integration   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Frau Hammer als Leiterin des Büros für Integration, stellt anhand einer dem Protokoll beigefügten Präsentation die 2. Fortschreibung des Integrationskonzeptes der Stadt Göttingen vor. Herr Siepmann dankt und bittet bei der Beschreibung des Bedarfs bei Ziel 9 um Ergänzung des Wortes antisemitisch.

 

Auf Nachfrage von Frau Fischer-Kallmann erläutern Frau Broistedt und Frau Hammer die Zusammenarbeit verschiedener Bereiche, da die Integration eine Querschnittaufgabe sei. Frau Dr. Yalcin wird ihre Änderungs-, bzw. Ergänzungswünsche Konkretisieren. Frau Anders betont, dass die Anregung der Migranten-Selbstorganisationsgruppe bei der Formulierung des Ziels 10 berücksichtigt wurde. Frau Hammer ergänzt das die Vorschläge des Intergrationsrates eingearbeitet sind. Herr Arndt bittet um Abstimmung. Diesem Antrag wird gefolgt.

 

 

 

Der Beschlussvorschlag wird mitr einer Gegenstimme beschlossen.

 

 

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich 20190312 SozA Bericht_Integrationskonzept_2 (429 KB)      

 

 

 
 

zurück