zurück
 
 
30. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bauen, Planung und Grundstücke
TOP: Ö 6
Gremium: Ausschuss für Bauen, Planung und Grundstücke Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 22.11.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 19:47 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum CHELTENHAM (118), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB61/1590/18 Neubau eines Geh - und Radwegs zwischen Esebeck und Elliehausen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:61-Fachbereich Planung, Bauordnung und Vermessung   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

Herr Arnold erläutert, dass die Vorlage in der heutigen Sitzung bereits zum zweiten Mal beraten werde; inhaltlich könne er daher auf die Diskussion der vergangenen Sitzung verweisen. Vor einer abschließenden Beschlussempfehlung des Ausschusses habe zunächst die Beteiligung des Ortsrates Elliehausen/ Esebeck abgewartet werden sollen; dies sei in der vergangenen Woche erfolgt. Der Ortsrat habe den Planungen zugestimmt.

Sodann beschließt der Ausschuss einstimmig:

Der Verwaltungsausschuss möge beschließen:

 

Der Verwaltungsausschuss (VA) stimmt dem Neubau eines Geh- und Radwegs zwischen Esebeck und Elliehausen vom Grundsatz her zu.

 

Nach Beschlussfassung des VA ist zur planungsrechtlichen Absicherung des Vorhabens das Planfeststellungsverfahren einzuleiten.

 
 

zurück