zurück
 
 
13. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates Geismar
TOP: Ö 8.1
Gremium: Ortsrat Geismar Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 27.09.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:10 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungssaal der Verwaltungsstelle Geismar,Kerllsgasse 2, 37083 Göttingen
Ort:
Inter/0397/18 Antrag der SPD-Ortsratsfraktion und der Bündnis 90/Die Grünen-Ortsratsfraktion betr. Verbesserung der Verkehrssicherheit für Radfahrer und Fußgänger auf der Ottostraße
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:Interfraktionell   
 
Wortprotokoll
Abstimmungsergebnis
Beschluss

 

Herr Dr. Czech stellt den Antrag der SPD-Ortsratsfraktion und ndnis 90 / Die Grünen-Ortsratsfraktion betr. „Verbesserung der Verkehrssicherheit für Radfahrer und Fußnger auf der Ottostraße“ vor.

 

Er begründet den Antrag damit, dass Teilstücke der Ottostraße auf Höhe des RSV nur mit groben Steinen befestigt sind. Dieser Bereich wird von Radfahrern und Fußngern stark genutzt und dient als einziger Zugang zum Sportgelände des RSV.

 

Die CDU-Ortsratsfraktion unterstützt den Antrag.

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig:

 

Die Verwaltung wird gebeten, den unbefestigten Teil der Ottostraße zwischen der Einmündung Am Rischen und dem Wendeplatz in einen für Fahrradfahrer und Fußnger sicher befahr- und begehbaren Zustand zu versetzen. Eine wassergebundene Decke ist zu bevorzugen. Die Stufe zwischen dem unbefestigten Teil der Ottostraße und dem Wendeplatz sollte beseitigt werden.

 
 

zurück