zurück
 
 
14. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 6
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 10.04.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:10 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum THORN (126), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:
FB51/0615/18 Vertragliche Veränderungen zu Leistungs- und Budgetverträgen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage/sonstige Vorlage
Federführend:51-Fachbereich Jugend   
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Herr Schmidt erörtert kurz die Vorlage und bemerkt, dass der Betreuungsbedarf eines I Krippenkindes 12 Std. und von 2 Kindern 25 Std. beträgt. Wegen der Ungewissheit, dass ein I-Kind nach oder während des Kindergartenjahres die Gruppe verlässt, werden Arbeitsverträge für Heilpädagogen meist befristet geschlossen. Um dieser Unsicherheit entgegen zu wirken, soll den Trägern der 5 benannten Einrichtungen durch eine konstante Finanzierung von zwei I-Kinder-Plätzen die Möglichkeit gegeben werden, unbefristete Arbeitsverträge zu schließen

 

Frau Meyer stellt die Vorlage der Verwaltung zur Abstimmung. Die Vorlage wird einstimmig genehmigt.

 

Beschluss: 

Mit den Trägern von Kindertagesstätten Christlicher Verein Junger Menschen e.V., dem Ev.-luth. Kindertagesstättenverbandttingen-West und dem Studentenwerk Göttingen werden die in der Anlage beigefügten Vereinbarungen als Ergänzungen zu den Leistungs- und Budgetverträgen abgeschlossen.

 

 
 

zurück