zurück
 
 
Bezeichnung: 1. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Aussschusses für Personal, Gleichstellung und Inklusion
Gremium: Ausschuss für Personal, Gleichstellung und Inklusion
Datum: Mo, 21.11.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:37 Anlass: Ordentliche Sitzung
Raum: Sitzungsraum THORN (126), Hiroshimaplatz 1 - 4, 37083 Göttingen (barrierefrei)
Ort:

TOP   Betreff Vorlage

Ö 1  
Eröffnung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung    
Ö 2  
Pflichtenbelehrung der beratenden Mitglieder gemäß § 43 NKomVG    
Ö 3  
Mitteilungen der Verwaltung    
Ö 3.1  
Überplanmäßige Ausgabe für Führungskräftefortbildung
FB11/1207/16  
Ö 4  
„Inklusion bewegen“ – Professionalisierung des Prozesses
Enthält Anlagen
DezB/0041/16  
Ö 5  
"Sitzungssäle nach Partnerstädten benennen" (Antrag der CDU/FDP-Gruppe im Rat der Stadt Göttingen)
Enthält Anlagen
FB11/1181/16  
    VORLAGE
   

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die Sitzungsräume im ersten Obergeschoss des Rathauses nach den Partnerstädten zu benennen. Die Räume 112, 114, 118 und 126 sollen in Zukunft nicht mehr nur durch Zahlen, sondern in geeigneter Weise durch die Namen der vier offiziellen Partnerstädte Cheltenham, Pau, Thorn und Lutherstadt Wittenberg gekennzeichnet werden.

 

  1. Die Umbenennung soll wie folgt durchgeführt werden:
    1. Sitzungsraum 112 – Lutherstadt Wittenberg
    2. Sitzungsraum 114 – Pau
    3. Sitzungsraum 118 – Cheltenham
    4. Sitzungsraum 126 – Torun/Thorn

 

  1. Dem vorgeschlagenen Layout (Anlage) wird zugestimmt.
  2. Der Antrag wird damit als erledigt erklärt.
   
    GREMIUM: Ausschuss für Personal, Gleichstellung und Inklusion    DATUM: Mo, 22.08.2016    TOP: Ö 4
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: vertagt (zurückgestellt)   
   

 

Sodann beschließt der Personalausschuss einstimmig die Vorlage zu vertagen.

 

   
    GREMIUM: Ausschuss für Personal, Gleichstellung und Inklusion    DATUM: Mo, 21.11.2016    TOP: Ö 5
    STATUS DER SITZUNG: öffentlich/nichtöffentlich    BESCHLUSSART: geändert beschlossen   
   

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die Sitzungsräume im ersten Obergeschoss des Rathauses nach den Partnerstädten zu benennen. Die Räume 112, 114, 118 und 126 sollen in Zukunft nicht mehr nur durch Zahlen, sondern in geeigneter Weise durch die Namen der vier offiziellen Partnerstädte Cheltenham, Pau, Thorn und Lutherstadt Wittenberg gekennzeichnet werden.

 

  1. Die Umbenennung soll wie folgt durchgeführt werden:
    1. Sitzungsraum 112 Lutherstadt Wittenberg
    2. Sitzungsraum 114 Pau
    3. Sitzungsraum 118 Cheltenham
    4. Sitzungsraum 126 Torun/Thorn

 

  1. Das vorgeschlagene Layout wird um die jeweiligen Stadtwappen ergänzt.

 

  1. Der Antrag wird damit als erledigt erklärt.

Sodann fasst der Ausschuss für Personal, Gleichstellung und Inklusion mehrheitlich bei einer Enthaltung folgenden Beschluss:

Ö 6  
Anfragen des Ausschusses    
N 7     (nichtöffentlich)      
N 8     (nichtöffentlich)      
N 8.1     (nichtöffentlich)      
N 8.2     (nichtöffentlich)      
N 9     (nichtöffentlich)      
N 9.1     (nichtöffentlich)      
N 9.2     (nichtöffentlich)      
N 9.3     (nichtöffentlich)      
N 10     (nichtöffentlich)      
             

 
 

zurück